Umsatz im 1. Quartal 2017 um 6,5% gestiegen

Der Umsatz im zulassungspflichtigen Handwerk ist im 1. Quartal 2017 um 6,5% gegenüber dem 1. Quartal 2016 gestiegen. Dies teilt das Statistische Bundesamt nach vorläufigen Ergebnissen mit. Zudem sind im zulassungspflichtigen Handwerk Ende März 2017 1,0% mehr Personen tätig als Ende März 216.

Die Umsatzentwicklung ist teilweise darauf zurückzuführen, dass das 1. Quartal 2017 drei Arbeitstage mehr hatte als das Vorjahresquartal.

 https://www.destatis.de/DE/PresseService/Presse/Pressemitteilungen/2017/06/PD17_190_53211.html

Teilen